Die Fir­ma als Markenverletzung

Der Antrag auf Ein­wil­li­gung in die Löschung eines Fir­men­be­stand­teils geht weni­ger weit als der Antrag auf Ein­wil­li­gung in die Löschung der vol­len Fir­ma; dage­gen geht der Antrag auf Unter­las­sung der Nut­zung eines Fir­men­be­stand­teils wei­ter als der Antrag auf Unter­las­sung der Nut­zung der vol­len Fir­ma. Allein der Umstand, dass sämt­li­che Bestand­tei­le einer

Lesen

Gleich­na­mi­ge Han­dels­un­ter­neh­men und ihre Inter­net­auf­trit­te – Peek & Cloppenburg

Die Gleich­ge­wichts­la­ge, die zwi­schen zwei in der­sel­ben Bran­che, aber an ver­schie­de­nen Stand­or­ten täti­gen gleich­na­mi­gen Han­dels­un­ter­neh­men besteht, kann dadurch gestört wer­den, dass eines der bei­den Unter­neh­men das Unter­neh­mens­kenn­zei­chen als Inter­net­adres­se oder auf sei­nen Inter­net­sei­ten ver­wen­det, ohne dabei aus­rei­chend deut­lich zu machen, dass es sich nicht um den Inter­net­auf­tritt des ande­ren Unternehmens

Lesen