GewerbeAnmeldung.com

Wer gerade anstrebt, langfristig ein Gewerbe anzumelden – oder gar kurz davor steht, der hat in der Regel immer sehr viele Fragen. Wo kann man überhaupt ein Gewerbe anmelden? Gibt es vielleicht einen Gewerbemelden Dienst? Was genau ist denn überhaupt ein Gewerbe und warum nennt man es nicht Unternehmen? Welche Rechtsform muss ich auswählen? Wie sieht es mit den Steuern aus? Welche Kosten fallen an? Und vor allem: wie fülle ich diese Formulare aus? 

GewerbeAnmeldung.com

Diese und noch viele weitere Fragen beschäftigen heutige Gründer. Auf der Suche nach Antworten wird schnell klar: dem Internet konnte man vor kurzem noch gar nicht richtig trauen. Die meisten Seiten klingen gleich oder Informationen sind fehlerhaft oder veraltet. 

GewerbeAnmeldung.com (opens in a new tab)" rel="noreferrer noopener" class="tl ek-link" title="GewerbeAnmeldung.com">GewerbeAnmeldung.com hilft mit dem online GewerbeMelden-Dienst, einfach ein Gewerbe anzumelden

Doch das gehört nun der Vergangenheit an: mit der Seite GewerbeAnmeldung.com (opens in a new tab)" rel="noreferrer noopener" class="tl ek-link" title="GewerbeAnmeldung.com">GewerbeAnmeldung.com vom Inhaber Oliver Korpilla von der clever marketing GmbH gibt es nun DIE Seite, um sich rund um das Gewerbe ausgiebig informieren zu können. Mit über 500 Fachartikeln rund um die Themen Gewerbe, Steuern, Kleinunternehmertum und Kleinunternehmerregelung ist GewerbeAnmeldung.com nicht nur Deutschlands größte Gewerbeseite, sondern von ganz Europa! 

Gewerbeanmelden.com

Der steile Erfolg von GewerbeAnmeldung.com ist eng verknüpft mit dem Gründer Oliver Korpilla. Dieser ist ein alter Hase in dem Geschäft und bereits seit über 20 Jahren als Selbstständiger tätig. Im Laufe dieser langen Jahre ist er vielen Neugründern begegnet, die innovative und lukrative Ideen hatten, jedoch wegen der Bürokratie am verzweifeln waren. 

Aufgrund solcher Erlebnisse und seiner eigenen jahrelangen Expertise kam es dann dazu, dass die Plattform schlechthin für Gründer ins Leben gerufen wurde: GewerbeAnmeldung.com ! Nicht nur Neugründer finden hier zu allen Fragen eine jeweilige Antwort: auch bereits fortgeschrittene Unternehmer können hier einige Insider-Tipps aufschnappen und ihr Unternehmen entsprechend besser aufstellen. 
Welche Vorteile bietet nun GewerbeAnmeldung.com genau? Da sticht natürlich zunächst die schier unfassbare Masse an kostenlosen Fachartikeln. Ein kurzer Blick über die Themenvielfalt verrät: hier sind wahre Experten am Werk. Komplizierte Themen werden seziert, genauestens und sehr einfach erklärt, so dass am Ende auch ein Laie die Thematik vollkommen versteht. 

Auf jede noch so kleine Frage gibt es eine Antwort. Dennoch ist dies für GewerbeAnmeldung.com nicht genug, denn auf der Seite kommen regelmäßig immer wieder neue Fachbeiträge Online. Neben den klaren und detaillierten Informationen, ist ein besonderes Merkmal aller Texte, dass diese eine sehr schön illustrierte Infografik haben, die dem ganzen Artikel einen eigenen Charme verleiht. Diese Grafiken sind allerdings nicht nur schön zum anschauen, sondern enthalten auch noch alle wichtigen Aspekte aus dem Artikel, gebündelt in wenigen, prägnanten Sätzen. 

Neben den ganzen schriftlichen Inhalten, hat GewerbeAnmeldung.com noch ein ganz anderes Terrain entdeckt, wo Kunden Hilfe suchen: die Podcast Welt. Wir kennen alle ähnliche Situationen: wir sitzen im Wagen und denken uns ab und an, dass wir eigentlich auch etwas sinnvolles mit unserer Zeit machen könnten, statt nur Musik zu hören. Da eignet sich ein Podcast perfekt und füllt die Schnittstelle, wo ein schriftlicher Text eben nicht weiterkommt. Auch wächst die Gemeinde der Zuhörer immer weiter an, so dass man einen klaren Trend erkennen kann, dass immer mehr Menschen Lust darauf haben, neues über die Gewerbeanmeldung zu lernen. 

Gewerbemelden Dienst – Bürokratie vereinfacht 
Doch kommen wir zu dem anfänglichen Punkt zurück, warum überhaupt GewerbeAnmeldung.com diese ganzen Bestrebungen hat. Das Ziel ist vor allem eins: das Leben der Gründer vereinfachen. Wie? Indem die bürokratische Hürde ganz klar minimiert wird, so dass die Gründer sich nur noch um das Wesentliche kümmern müssen. 

Das Gewerbe selbst anzumelden, das ist nicht unbedingt schwer. Jedoch können kleine Fehler während der Anmeldung zu sehr teuren Missverständnissen werden. Und genau hier setzt Gewerbeanmelden.com an. Hier wird auf das kleinste Detail geachtet, so dass man am Ende wirklich ALLES für die Anmeldung richtig macht. 

Denn der Behörden-Dschungel ist sehr lang und kompliziert. Neben dem Gewerbeamt muss man sich auch um die Industrie und Handelskammer, die Berufsgenossenschaften und um das Finanzamt kümmern. Da kann es eben schnell einmal dazu kommen, dass man einen falschen Haken gesetzt hat. Vor allem beim Finanzamt möchte man am wenigsten etwas falsch machen 😉 

Es kann nämlich sehr schnell sehr teuer werden: ein falscher Haken – einige unnötige Kosten. Mehrere falsche Haken – und man steckt tief im Schlamassel drin. Und das leider von beginn an. 

Wobei kann hier der Gewerbemelden Dienst allerdings helfen? 

Der Service von Oliver Korpilla hilft einem dabei, die Behördenformulare vollständig und richtig auszufüllen. Mit dem personalisierten Gewerbeanmeldeformular ist es dann ein leichtes, die Gewerbeanmeldung vorzunehmen. Also noch einmal zum mitschreiben: wer auf GewerbeAnmeldung.com das Formular ausfüllt, bekommt das Gewerbeanmeldeformular vollständig ausgefüllt zurück geschickt – sowohl per Mail, als auch auf Wunsch per Post. Wer also seriös gründen möchte, für den ist dies DIE Möglichkeit dieses Ziel zu erreichen. Bei Fragen aller Art ist der Support ebenfalls bereit. Dieser ist per Telefon und per Mail erreichbar. 

Die Formulare werden so ausgearbeitet, dass diese von den Behörden anerkannt werden. Doch das war es noch lange nicht: man erhält sehr viele wichtige Tipps und Tricks, wie man mit den weiteren Behörden, also dem Finanzamt, der IHK und der Berufsgenossenschaft umgehen muss. Diese Technik ist in der Form und der Masse an Inhalt einzigartig. Die vielen Vorteile für Gründer liegen klar auf der Hand. Der Vorgang ist sehr zeitsparend, man vermeidet bereits von der ersten Sekunde an Ärger und Stress mit den Behörden, man kann alles bequem von Zuhause aus Online erledigen und bei Fragen hat man immer Experten an der Seite, die bei entsprechenden Fragen eine individuelle Antwort parat haben. 

Wer nach einem Haken sucht und sich denkt, so gut kann ein Service nicht sein, der sucht vergebens. Denn die Glaubwürdigkeit wird noch einmal dadurch unterstrichen, dass die Arbeit von Oliver Korpilla und der clever marketing GmbH vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalens unterstützt wird. 

Falls zu diesem Zeitpunkt noch irgendwelche Restzweifel an dem Anmeldeformular bestehen sollte, dann kommt jetzt der endgültige Beweis, weshalb diese Art der Anmeldung eine Neuheit ist: nachdem man die Gewerbeanmeldung vorgenommen hat, erhält man einen sieben Seiten Bogen – der Bogen zur steuerlichen Erfassung. Wenn dieser ausgefüllt zurückgeschickt worden ist, beginnt die Pflichtmitgliedschaft bei der Industrie und Handelskammer. Auch wenn der Name „Pflicht“ hier negativ aufgefasst werden kann, so ist diese Mitgliedschaft an sich nichts schlechtes. 

Doch manchmal kann es sein, das die IHK eine Beitragsrechnung schickt, die einige Kosten für Neugründer verursachen und eher lästig sind, vor allem am Anfang. Da man als eher kleinerer Unternehmer zu einer Personengesellschaft gehört, hat man die Möglichkeit, der Beitragsrechnung zu widersprechen. Dafür hat man eine festgelegte Frist. 

Doch die Experten von Gewerbeanmeldung.com prüfen für den Gründer, ob eine Möglichkeit besteht, das die Kosten auf 0 Euro reduziert werden können. Der Vorteil eines Kleingewerbes ist, das dieser keinen großen Kapitalaufwand erfordert – und selbst wenn lästige Kosten wie die Beitragsrechnung erfolgen, kommt der Geschäftsführer der clever marketing GmbH und hilft bei dem versuch, die kosten zu senken. Was will man als Neugründer mehr? 

Die Seite ist für vor allem für viele Neugründer einen Blick wert. Nach all den ganzen Worten ist es an der Zeit, dass man sich selbst ein Bild von dem Gewerbemelden Dienst von Oliver Korpilla macht.