Lohnsteuer auf Überzahlungen

Durch das Dienstverhältnis veranlasste Leistungen des Arbeitgebers sind auch dann Arbeitslohn, wenn es an einem Rechtsgrund fehlt. Zurückgezahlter Arbeitslohn ist erst im Zeitpunkt des Abflusses steuermindernd zu berücksichtigen.

Lohnsteuer auf Überzahlungen

BUndesfinanzhof, Urteil vom 4. Mai 2006 – VI R 19/03

Weiterlesen:
Verfassungswidrige Pendlerpauschale?