Wert­auf­ho­lung nach aus­schüt­tungs­be­ding­ter Teil­wert­ab­schrei­bung

Die ein­kom­mens­wirk­sa­me Wert­auf­ho­lung eines Betei­li­gungs­werts gemäß § 6 Abs. 1 Nr. 2 Satz 3 i.V.m. Abs. 1 Nr. 1 Satz 4 EStG 1997 (i.d.F. des StEntlG 1999/​2000/​2002) umfasst auch eine frü­he­re aus­schüt­tungs­be­ding­te Teil­wert­ab­schrei­bung auf den Buch­wert der Betei­li­gung, die gemäß § 50c Abs. 1 Satz 1 EStG 1990 nicht ein­kom­mens­wirk­sam war.

Wert­auf­ho­lung nach aus­schüt­tungs­be­ding­ter Teil­wert­ab­schrei­bung

Bun­des­fi­nanz­hof, Urteil vom 19. August 2009 – I R 1/​09