Berufs­haft­pflicht­ver­si­che­rung – und der Aus­kunfts­an­spruch gegen die Notar­kam­mer

Nach § 19a Abs. 6 BNo­tO hat die Lan­des­jus­tiz­ver­wal­tung (oder die Notar­kam­mer), der der Notar ange­hört, Drit­ten zur Gel­tend­ma­chung von Scha­dens­er­satz­an­sprü­chen auf Antrag Aus­kunft über den Namen und die Adres­se der Berufs­haft­pflicht­ver­si­che­rung des Notars sowie die Ver­si­che­rungs­num­mer zu ertei­len, soweit der Notar kein über­wie­gen­des schutz­wür­di­ges Inter­es­se an der Nicht­er­tei­lung der Aus­kunft

Lesen

Punk­te­sys­tem für die Bewer­tung der Teil­nah­me an notar­spe­zi­fi­schen Fort­bil­dungs­kur­sen

Dass das in Ber­lin ange­wand­te Punk­te­sys­tem bei der Bewer­tung der Teil­nah­me an notar­spe­zi­fi­schen Fort­bil­dungs­kur­sen nicht nach dem zeit­li­chen Abstand zum Bewer­bungs­ver­fah­ren dif­fe­ren­ziert, begeg­net kei­nen recht­li­chen Beden­ken. Aus­zu­ge­hen ist hier­bei von den im Beschluss des Bun­des­ge­richts­hofs vom 14. April 2008 auf­ge­stell­ten Grund­sät­zen. Danach ver­lie­ren auch älte­re Aus­bil­dungs­ver­an­stal­tun­gen nicht not­wen­dig erheb­lich an

Lesen

Fort­set­zungs­fest­stel­lungs­kla­ge in ver­wal­tungs­recht­li­chen Notar­sa­chen

Für eine Fort­set­zungs­fest­stel­lungs­kla­ge in ver­wal­tungs­recht­li­chen Notar­sa­chen genügt jedes auf­grund von ver­nünf­ti­gen Erwä­gun­gen nach Lage des Falls an-zuer­­ken­­nen­­de Inter­es­se recht­li­cher, wirt­schaft­li­cher oder auch ide­el­ler Art. An der zu § 111 BNo­tO a.F. ergan­ge­nen restrik­ti­ve­ren Recht­spre­chung des Bun­des­ge­richts­hofs wird nicht fest­ge­hal­ten, nach­dem § 111b Abs. 1 Satz 1 BNo­tO n.F. unein­ge­schränkt auf die Bestim­mun­gen

Lesen

Berufs­haft­pflicht der Nota­re und die Ver­trau­ens­scha­den­ver­si­che­rung

Ent­schei­dun­gen des Bun­des­ge­richts­hofs zur Vor­leis­tungs­pflicht der Berufs­haft­pflicht­ver­si­che­rer von Nota­ren und zu den Regress­an­sprü­chen gegen Notar­kam­mer und Ver­trau­ens­scha­den­ver­si­che­rer (§ 19 a Abs. 2 BNo­tO) In dem ers­ten der bei­den jetzt vom Bun­des­ge­richts­hof ent­schie­de­nen Ver­fah­ren ver­langt die Klä­ge­rin von der Beklag­ten als ehe­ma­li­gem Berufs­haft­pflicht­ver­si­che­rer eines Notars die Erstat­tung ihrer Schä­den aus meh­re­ren Haft­pflicht­fäl­len, nach­dem

Lesen