Zwangsräumung - mit einem 13 Jahre altem Titel

Zwangs­räu­mung – mit einem 13 Jah­re altem Titel

Ver­säumt es ein Ver­mie­ter 13 Jah­re lang eine Zwangs­räu­mung zu ver­an­las­sen, ist sein Recht auf Räu­mung der Woh­nung ver­wirkt. Mit die­ser Begrün­dung hat das Amts­ge­richt Mün­chen in dem hier vor­lie­gen­den Fall einer Voll­stre­ckungs­ab­wehr­kla­ge statt­ge­ge­ben. Dem kla­gen­den Ehe­paar ist von einer Gemein­de im Land­kreis Mün­chen seit Anfang 2000 eine gemeind­li­che Woh­nung

Lesen
Die Nutzungen des bösgläubigen Untermieters

Die Nut­zun­gen des bös­gläu­bi­gen Unter­mie­ters

Der Eigen­tü­mer kann, von einem – bös­gläu­bi­gen bzw. auf Her­aus­ga­be ver­klag­ten – Unter­mie­ter, der ledig­lich einen Teil des dem Haupt­mie­ter über­las­se­nen Hau­ses in Besitz hat(te), nur die auf die­sen Teil ent­fal­len­den Nut­zun­gen her­aus­ver­lan­gen. Nimmt der Eigen­tü­mer sowohl den mit­tel­ba­ren als auch den unmit­tel­ba­ren Besit­zer auf Her­aus­ga­be von Nut­zun­gen in Anspruch,

Lesen
Die Untervermietung ohne Wissen des Vermieters

Die Unter­ver­mie­tung ohne Wis­sen des Ver­mie­ters

Einem Ver­mie­ter ist es nicht zumut­bar, das Miet­ver­hält­nis fort­zu­füh­ren, wenn der Mie­ter unbe­rech­tigt die Woh­nung unter­ver­mie­tet hat und auf Nach­fra­ge des Ver­mie­ters die Unter­ver­mie­tung noch leug­net. Mit die­ser Begrün­dung hat das Amts­ge­richt Mün­chen in dem hier vor­lie­gen­den Fall der Kla­ge einer Ver­mie­te­rin statt­ge­ge­ben und ein Räu­mungs­ur­teil erlas­sen. Die Ver­mie­te­rin einer

Lesen
Das Räumungsurteil und der Durchbruch zum Nachbarhaus

Das Räu­mungs­ur­teil und der Durch­bruch zum Nach­bar­haus

Ein Voll­stre­ckungs­ti­tel, durch den der Schuld­ner zur Räu­mung eines Hau­ses ver­ur­teilt wor­den ist, bei dem ein Raum auf­grund eines Durch­bruchs einen Teil des Nach­bar­hau­ses mit­um­fasst, ist nicht unbe­stimmt, wenn der Gerichts­voll­zie­her mit all­ge­mein zugäng­li­chen Hilfs­mit­teln (etwa Bau­plä­nen) und unter Her­an­zie­hung von sach­kun­di­gen Hilfs­per­so­nen klä­ren kann, was zu dem zu räu­men­den

Lesen