Der beam­te­te Arzt am Uni­kli­ni­kum – und die kli­nik­in­ter­nen Beför­de­rungs­leit­li­ni­en

Ver­wal­tungs­in­ter­nen Leit­li­ni­en eines baye­ri­schen Uni­ver­si­täts­kli­ni­kums für die Ernen­nun­gen und Beför­de­run­gen von Ärz­ten im Lebens­zeit­be­am­ten­ver­hält­nis sind unwirk­sam. Der Arzt ist gemäß Art. 14 Abs. 2 Nr. 4 des Geset­zes über die Uni­ver­si­täts­kli­ni­ka des Frei­staats Bay­ern (Baye­ri­sches Uni­ver­si­täts­kli­nikage­setz – BayU­ni­KlinG) vom 23.05.2006 , in Kraft getre­ten am 1.06.2006, Beam­ter des Uni­ver­si­täts­kli­ni­kums. Zwar ist das

Lesen

Mit­be­stim­mung bei der Beschäf­ti­gung von Straf­ge­fan­ge­nen im Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum

Der Per­so­nal­rat eines Uni­ver­si­täts­kli­ni­kums ist nicht zur Mit­be­stim­mung berech­tigt, wenn Straf­ge­fan­ge­ne dort eine Arbeit auf­neh­men, die ihnen von der Anstalts­lei­tung zuge­wie­sen wur­de. Das Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Düs­sel­dorf beschäf­tigt auf­grund eines Ver­tra­ges mit einer Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt Straf­ge­fan­ge­ne mit Hilfs­ar­bei­ten im Bereich der Gar­ten­pfle­ge und der Logis­tik. Der Per­so­nal­rat des Kli­ni­kums sieht in der Auf­nah­me

Lesen

Abbe­ru­fung eines Chef­arz­tes an der Uni­kli­nik

In einem Chef­arzt­ver­trag kön­nen die Bestel­lung zum Abtei­lungs­lei­ter und die schuld­recht­li­chen Bestim­mun­gen des Ver­trags der­art mit­ein­an­der ver­knüpft wer­den, dass bei­de Tei­le des Ver­trags in ihrem recht­li­chen Schick­sal von­ein­an­der abhän­gen. Eine hei­len­de Nach­ho­lung des nach § 7 Abs. 1 Satz 3 UKG a.F. erfor­der­li­chen Ein­ver­neh­mens der Medi­zi­ni­schen Fakul­tät schei­det mit Blick auf den grund­rechts­wah­ren­den

Lesen

Kas­senärt­ze und die For­schungs­frei­heit des Uni­ver­si­täts­kli­ni­kums

Ein Beru­fungs­sau­schuss für Kas­sen­ärz­te muss die For­schungs­frei­heit des Uni­ver­si­täts­kli­ni­kums beach­ten und in sei­ne Entsche3idungsfindung ein­be­zie­hen. So ent­schied jetzt das Sozi­al­ge­richt Aachen, dass der Beru­fungs­aus­schuss für Ärz­te für den Bezirk der kas­sen­ärzt­li­chen Ver­ei­ni­gung Nord­rhein über den Antrag des Uni­ver­si­täts­kli­ni­kums Aachen auf Ermäch­ti­gung zur ambu­lan­ten ärzt­li­chen Behand­lung von gesetz­lich Kran­ken­ver­si­cher­ten durch die

Lesen