Han­dy-hal­ten

Hebt ein Auto­fah­rer sein Mobil­te­le­fon wäh­rend der Fahrt auf, nach­dem es in den Fuß­raum gefal­len war, ist dies kei­ne Benut­zung des Han­dys. Denn die Hand­ha­bung muss einen Bezug zu einer der Funk­ti­ons­tas­ten des Gerä­tes auf­wei­sen, damit es bestim­mungs­ge­mäß nutz­bar gemacht wird.

Han­dy-hal­ten

OLG Bam­berg, Beschluss vom 27. April 2007, 3 Ss OWi 452/​07