Steu­er­pflich­ti­ger Ver­eins­vor­stand

Geschäfts­füh­rungs- und Ver­tre­tungs­leis­tun­gen, die ein Mit­glied des Ver­eins­vor­stands gegen­über dem Ver­ein gegen Gewäh­rung von Auf­wen­dungs­er­satz erbringt, sind (umsatz-)steuerbar. Bei Vor­lie­gen eines eigen­nüt­zi­gen Erwerbs­stre­bens liegt kei­ne ehren­amt­li­che Tätig­keit nach § 4 Nr. 26 Buchst. b UStG vor.

Steu­er­pflich­ti­ger Ver­eins­vor­stand

Bun­des­fi­nanz­hof, Urteil vom 14. Mai 2008 – XI R 70/​07