Ermes­sens­richt­li­ni­en vor Gericht

Sind Ermes­sens­richt­li­ni­en erlas­sen, über­prü­fen die Steu­er­ge­rich­te auch, ob die Richt­li­nie die gesetz­li­chen Gren­zen des Ermes­sens ein­hält und ob sie von dem Ermes­sen in einer dem Zweck der Ermäch­ti­gung ent­spre­chen­den Wei­se Gebrauch macht.

Ermes­sens­richt­li­ni­en vor Gericht

Bun­des­fi­nanz­hof, Urteil vom 11. April 2006 – VI R 64/​02