Zuschuss oder Ent­gelt?

Mit der Abgren­zung zwi­schen nicht umsatz­steu­er­ba­rem Zuschuss und Ent­gelt bei Zuwen­dun­gen aus öffent­li­chen Kas­sen zur Pro­jekt­för­de­rung sowie zur insti­tu­tio­nel­len För­de­rung befasst sich das Bun­des­fi­nanz­mi­nis­te­ri­um in einem aktu­el­len Rund­schrei­ben.

Zuschuss oder Ent­gelt?

Danach sind Zuwen­dun­gen aus öffent­li­chen Kas­sen, die aus­schließ­lich auf der Grund­la­ge des Haus-halts­rechts und den dazu erlas­se­nen All­ge­mei­nen Neben­be­stim­mun­gen ver­ge­ben wer­den, grund­sätz­lich ech­te Zuschüs­se. Die in den Neben­be­stim­mun­gen nor­mier­ten Auf­la­gen rei­chen für die Annah­me eines Leis­tungs­aus­tausch­ver­hält­nis­ses nicht aus. Aller­dings führt das Schrei­ben auch eine Rei­he von Neben­be­stim­mun­gen auf, die dazu füh­ren, dass die gewähr­ten Zuschüs­se­grund­sätz­lich nicht mehr als ech­te Zuschüs­se und damit folg­lich als umsatz­steu­er­pflich­ti­ges Ent­gelt zu beur­tei­len sind.
Dies sind ins­be­son­de­re:

  1. Neben­be­stim­mun­gen für Zuwen­dun­gen auf Kos­ten­ba­sis des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Bil­dung und For­schung an Unter­neh­men der gewerb­li­chen Wirt­schaft für For­schungs- und Ent­wick­lungs­vor­ha­ben (NKBF 98) – gel­ten z.B. auch im Geschäfts­be­reich des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Wirt­schaft (BMWi) und des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Umwelt, Natur­schutz und Reak­tor­si­cher­heit (BMU),
  2. All­ge­mei­ne Neben­be­stim­mun­gen für Zuwen­dun­gen zur Pro­jekt­för­de­rung (ANBest‑P) – Anla­ge 2 der VV zu § 44 BHO,
  3. All­ge­mei­ne Neben­be­stim­mun­gen für Zuwen­dun­gen zur Pro­jekt­för­de­rung an Gebiets-kör­per­schaf­ten und Zusam­men­schlüs­se von Gebiets­kör­per­schaf­ten (ANBest-GK) – Anla­ge 3 der VV zu § 44 BHO,
  4. Beson­de­re Neben­be­stim­mun­gen für Zuwen­dun­gen des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Bil-dung und For­schung zur Pro­jekt­för­de­rung auf Aus­ga­ben­ba­sis (BNBest-BMBF 98) – gel­ten z.B. auch im Geschäfts­be­reich des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Wirt­schaft (BMWi) und des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Umwelt, Natur­schutz und Reak­tor­si­cher­heit (BMU),
  5. All­ge­mei­ne Neben­be­stim­mun­gen für Zuwen­dun­gen zur Pro­jekt­för­de­rung auf Kos­ten-basis (ANBest-P-Kos­ten) – Anla­ge 4 der VV zu § 44 BHO,
  6. All­ge­mei­ne Neben­be­stim­mun­gen für Zuwen­dun­gen zur insti­tu­tio­nel­len För­de­rung (ANBest‑I) – Anla­ge 1 der VV zu § 44 BHO,
  7. Finanz­sta­tut für For­schungs­ein­rich­tun­gen der Her­mann von Helm­holtz-Gemein­schaft Deut­scher For­schungs­zen­tren e.V. (FinSt-HZ).

Die­se grund­sätz­li­che Rege­lung schließt aller­dings – in bei­de Rich­tun­gen – eine ander­wei­ti­ge Beur­tei­lung im Ein­zel­fall nicht aus.

BMF-Schrei­ben vom 15. August 2006 – IV A 5 – S 7200 – 59/​06