LPG i.L.

Das Mit­glied einer LPG kann zur Berech­nung sei­nes künf­ti­gen Anspruchs auf Aus­schüt­tung von der LPG i.L. schon vor Til­gung oder Deckung der Schul­den Aus­kunft durch Vor­la­ge der nach § 89 Satz 2 Satz­teil 2 GenG in jedem Jahr auf­zu­stel­len­den Bilan­zen und Ein­sicht in die Bücher und Papie­re des Unter­neh­mens ver­lan­gen.

LPG i.L.

Bun­des­ge­richts­hof, Beschluss vom 24. April 2009 – BLw 25/​08