Bewir­tungs­auf­wen­dun­gen eines lei­ten­den Arbeit­neh­mers

Bewir­tet ein lei­ten­der Arbeit­neh­mer mit varia­blen Bezü­gen sei­ne Arbeits­kol­le­gen, ins­be­son­de­re ihm unter­stell­te Mit­ar­bei­ter, so unter­lie­gen die Bewir­tungs­auf­wen­dun­gen nicht der Abzugs­be­schrän­kung gemäß § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 2 i.V.m. § 9 Abs. 5 EStG.

Bewir­tungs­auf­wen­dun­gen eines lei­ten­den Arbeit­neh­mers

Bun­des­fi­nanz­hof, Urteil vom 19. Juni 2008 – VI R 33/​07