Gold­mün­zen

Der Ver­kauf von Gold­mün­zen unter­liegt der Umsatz­steu­er. Aber nicht für alle Gold­mün­zen. Denn eini­ge Gold­mün­zen sind münzi­ger als ande­re und deren Ver­kauf ist umsatz­steu­er­frei. Wel­che Gold­mün­zen die Kri­te­ri­en des Arti­kels 344 Abs. 1 Zif­fer 2 MwSt­Sys­tRL erfül­len und des­halb aus­nahms­wei­se umsatz­steu­er­frei ver­kauft wer­den kön­nen, wird von der EU-Kom­mis­si­on gegen Ende eines Jah­res jeweils für das kom­men­de Jahr fest­ge­legt.

Gold­mün­zen

Die Aus­nah­me­lis­te für 2009 ist auch ganz kurz. Nur 15 Sei­ten.