Woh­nungs­mak­ler – und der Mit­ar­bei­ter des Haus­ver­wal­ters

Nach der Ziel­set­zung des Woh­nungs­ver­mitt­lungs­ge­set­zes ver­liert der Woh­nungs­ver­mitt­ler sei­nen Pro­vi­si­ons­an­spruch nach § 2 Abs. 2 Nr. 2 Fall 2 Wo-Ver­­­mittG in der Regel auch dann, wenn er selbst oder – wenn es sich bei ihm um eine juris­ti­sche Per­son han­delt – sein Organ zum Zeit­punkt der Ver­mitt­lung oder des Nach­wei­ses der Gele­gen­heit zum Abschluss

Lesen

Steu­er­be­ra­tung durch Haus­ver­wal­ter

§ 4 Nr. 4 StBerG erlaubt nur eine Hil­fe­leis­tung in Steu­er­sa­chen "hin­sicht­lich des Ver­mö­gens" und der dar­aus erziel­ten Ein­künf­te. Bei einem Haus­ver­wal­ter umfasst dies nicht die Erstel­lung oder Abga­be der Erklä­rung zur geson­der­ten und ein­heit­li­chen Fest­stel­lung der Besteue­rungs­grund­la­gen sowie der Umsatz­steu­er­erklä­rung. Inso­fern sind nur Vor­ar­bei­ten zuläs­sig, die sich auf die Ein­künf­te bzw.

Lesen

Ver­walter­leis­tun­gen in der Betriebs­kos­ten­ab­rech­nung – und das Wirt­schaft­lich­keits­ge­bot

Mit den Anfor­de­run­gen an die Dar­le­gung eines Ver­sto­ßes des Ver­mie­ters gegen das Wirt­schaft­lich­keits­ge­bot bei der Ver­ga­be von Ver­walter­leis­tun­gen hat­te sich aktu­ell der Bun­des­ge­richts­hof zu befas­sen: Im hier vom Bun­des­ge­richts­hof ent­schie­de­nen Fall eines Miet­ver­tra­ges über Gewer­be­flä­chen in einem SB-Markt war in Über­ein­stim­mung mit dem in die­ser Sache ergan­ge­nen von der grund­sätz­li­chen

Lesen

Mak­ler für bei­de Sei­ten

Der Anspruch eines Mak­lers auf Zah­lung sei­ner Mak­ler­pro­vi­si­on ist dann aus­ge­schlos­sen, wenn die Ver­mö­gens­ver­wal­te­rin des Woh­nungs­ei­gen­tü­mers bei der Ver­mitt­lung der Woh­nung für das Mak­ler­bü­ro tätig wird. In einem vom Amts­ge­richt Mün­chen ent­schie­de­nen Fall schal­te­te ein Mak­ler­bü­ro ein Inse­rat, in dem es eine 2‑Zim­­mer-Woh­­nung in Mün­chen anbot. Auf Grund des Inse­ra­tes

Lesen

Wenn die Haus­ver­wal­tung den Strom­an­schluss abmel­det…

Bei einem Ver­trag zwi­schen Ver­mie­ter und Haus­ver­wal­tung han­delt es sich um einen Ver­trag mit Schutz­wir­kung zuguns­ten des Mie­ters. Mel­det die Haus­ver­wal­tung dem Strom­ver­sor­gungs­un­ter­neh­men feh­ler­haft einen Mie­ter­wech­sel und stellt die­ses dar­auf hin den Strom ab, haben die Mie­ter gegen­über der Haus­ver­wal­tung einen Scha­den­er­satz­an­spruch, wenn Lebens­mit­tel auf Grund der feh­len­den Küh­lung ver­der­ben.

Lesen

Kos­ten­er­stat­tung für die Woh­nungs­ei­gen­tü­mer­ge­mein­schaft im Zivil­pro­zess

Die Woh­nungs­ei­gen­tü­mer­ge­mein­schaft kann bei einem Ver­bands­pro­zess die Erstat­tung der durch die inter­ne Unter­rich­tung ihrer Mit­glie­der über den Pro­zess ent­ste­hen­den Kos­ten nicht ver­lan­gen. Das gilt auch bei einer Beschluss­an­fech­tung, wenn sich die Woh­nungs­ei­gen­tü­mer von dem Ver­wal­ter oder dem von die­sem beauf­trag­ten Pro­zess­be­voll­mäch­tig­ten ver­tre­ten las­sen, den Anfech­tungs­pro­zess damit ähn­lich einem Pro­zess des

Lesen

Asbest­zement

Bau­stof­fe, die bei der Errich­tung eines Wohn­hau­ses gebräuch­lich waren, spä­ter aber als gesund­heits­schäd­lich erkannt wor­den sind, kön­nen einen Man­gel der Kauf­sa­che begrün­den, der unge­fragt zu offen­ba­ren ist; Fra­gen des Ver­trags­part­ners müs­sen voll­stän­dig und rich­tig beant­wor­tet wer­den. Bau­stof­fe, die bei der Errich­tung eines Wohn­hau­ses gebräuch­lich waren, spä­ter aber als gesund­heits­schäd­lich erkannt

Lesen

Ver­wal­tungs­pro­vi­si­on statt Ver­mitt­lungs­pro­vi­si­on

Bestimmt eine Pro­vi­si­ons­ver­ein­ba­rung eines Ver­si­che­rungs­ver­tre­ter­ver­tra­ges, die gene­rell zwi­schen Abschluss­pro­vi­sio­nen, Ver­län­ge­rungs­pro­vi­sio­nen und "Ver­wal­tungs­pro­vi­sio­nen ab dem 2. Ver­si­che­rungs­jahr" unter­schei­det, dass der Ver­tre­ter für bestimm­te Ver­si­che­rungs­ar­ten kei­ne Abschluss- oder Ver­län­ge­rungs­pro­vi­sio­nen, son­dern die "Ver­wal­tungs­pro­vi­sio­nen ab dem 2. Ver­si­che­rungs­jahr" bereits vom ers­ten Ver­si­che­rungs­jahr an erhält, so folgt dar­aus zwin­gend, dass in die­sen "Ver­wal­tungs­pro­vi­sio­nen" auch ein

Lesen