Elek­tro­ni­sches Kla­ge­re­gis­ter

Nach­dem am 1. Novem­ber das Gesetz zur Unter­neh­mens­in­te­gri­tät und Moder­ni­sie­rung des Anfech­tungs­recht (UMAG) und das Kapi­tal­an­le­ger- Mus­ter­ver­fah­rens­ge­setz (Kap­MuG) in Kraft getre­ten sind wur­den nun im elek­tro­ni­schen Bun­des­an­zei­ger das Kla­ge­re­gis­ter und das Aktio­närs­fo­rum ein­ge­rich­tet.

Elek­tro­ni­sches Kla­ge­re­gis­ter

Das Aktio­närs­fo­rum erlaubt Klein­ak­tio­nä­ren und Aktio­närs­ver­ei­ni­gun­gen, Mit­strei­ter für die Stimm­recht­aus­übung zu suchen und erleich­tert das Errei­chen gesetz­lich vor­ge­schrie­be­ner Quo­ren, für die betrof­fe­nen Akti­en­ge­sell­schaf­ten bie­tet das Forum die Mög­lich­keit einer Stel­lung­nah­me.

Das elek­tro­ni­sche Kla­ge­re­gis­ter ermög­licht Kapi­tal­an­le­gern die Inter­net­re­cher­che, ob bereits ein Mus­ter­ver­fah­ren bean­tragt ist oder durch­ge­führt wird. Ein­tra­gun­gen in das Kla­ge­re­gis­ter erfol­gen aus­schließ­lich durch die jewei­li­gen Gerich­te vor.