Neue Turbine für die Wasserkraftanlage

Neue Tur­bi­ne für die Was­ser­kraft­an­la­ge

Bedarf eine neue, tech­nisch geän­der­te Tur­bi­ne für eine Was­ser­kraft­an­la­ge eines neu­en Plan­fest­stel­lungs­ver­fah­rens? Nach Ansicht des Ver­wal­tungs­ge­richts Bre­men nicht. So lehn­te das Ver­wal­tungs­ge­richt Bre­men jetzt den Eil­an­trag eines im Land Bre­men aner­kann­ten Natur­schutz­ver­eins ab. Der Eil­an­trag rich­te­te sich gegen eine Ände­rung der bereits im Jahr 2007 geneh­mig­ten Was­ser­kraft­an­la­ge am Weser­wehr, gegen

Lesen
Örtliche Bauplanung und der Landesentwicklungsplan

Ört­li­che Bau­pla­nung und der Lan­des­ent­wick­lungs­plan

Wel­che Aus­wir­kun­gen hat es auf einen Bebau­ungs­plan, dass er in sei­nen Fest­set­zun­gen vom Lan­des­ent­wick­lungs­plan abweicht? Die­se Fra­ge hat das Ober­ver­wal­tungs­ge­richt für das Land Nor­d­rhein-Wes­t­­fa­­len in Müns­ter jetzt zulas­ten des Bebau­ungs­plans ent­schie­den und in dem kon­kre­ten Fall den Bebau­ungs­plan Nr. 105 – E.ON Kraft­werk – der Stadt Dat­teln auf­ge­ho­ben. Die­ser soll­te

Lesen
Blockheizkraftwerke

Block­heiz­kraft­wer­ke

Meh­re­rer mit­ein­an­der ver­bun­de­ner Anla­gen zur Kraft-Wär­­me-Kop­p­­lung mit einer Nenn­leis­tung von zusam­men mehr als 2 Mega­watt kön­nen zum Zwe­cke einer steu­er­li­chen Begüns­ti­gung nicht zusam­men gerech­net wer­den, ent­schied jetzt der Bun­des­fi­nanz­hof, auch wenn sie erst zusam­men in ihrer Nenn­leis­tung über die maß­geb­li­che Schwel­le kom­men. Der Begriff der Anla­ge i.S. von § 9 Abs. 1 Nr.

Lesen
Keine Materialerprobung für Atomanlage in der Eifel

Kei­ne Mate­ria­l­er­pro­bung für Atom­an­la­ge in der Eifel

Die unter­ir­di­sche Erpro­bung eines Behält­nis­ses auf sei­ne Ver­wen­dungs­fä­hig­keit für eine Atom­an­la­ge ist nach einem aktu­el­len Urteil des Ober­ver­wal­tungs­ge­richts Rhein­­land-Pfalz ohne aus­rei­chen­des For­­schungs- und Ent­wick­lungs­kon­zept unzu­läs­sig. Die kla­gen­de Gesell­schaft, eine Wind­kraft­un­ter­neh­me­rin, bean­trag­te die Ertei­lung eines Bau­vor­be­scheids zur Errich­tung eines Test­be­hält­nis­ses in der Eifel, das – nach erfolg­rei­cher Erfor­schung – eine Anla­ge

Lesen
Emissionshandels-Versteigerungsverordnung

Emis­si­ons­han­dels-Ver­stei­ge­rungs­ver­ord­nung

Das Bun­des­ka­bi­nett hat heu­te den Ein­stieg in die Ver­stei­ge­rung von Emis­si­ons­be­rech­ti­gun­gen beschlos­sen. Mit der Ver­stei­ge­rungs­ver­ord­nung setzt der Bund auf das bereits bewähr­te Kon­zept, nach dem die Emis­si­ons­zer­ti­fi­ka­te am ein­fachs­ten und sichers­ten dort ange­bo­ten wer­den, wo auch der nor­ma­le Han­del der Berech­ti­gun­gen statt­fin­det: an einer bestehen­den euro­päi­schen Emis­si­ons­han­dels­bör­se. Die vom Kabi­nett

Lesen
Systemdienstleistungsverordnung und EEG-Ausgleichsmechanismus

Sys­tem­dienst­leis­tungs­ver­ord­nung und EEG-Aus­gleichs­me­cha­nis­mus

Das Bun­des­ka­bi­nett hat heu­te zwei Ver­ord­nun­gen zum Erneu­er­­ba­­re-Ener­­gien-Gesetz ver­ab­schie­det: Die Ver­ord­nung zu Sys­tem­dienst­leis­tun­gen durch Wind­ener­gie­an­la­gen und die Ver­ord­nung zur Wei­ter­ent­wick­lung des bun­des­wei­ten Aus­gleichs­me­cha­nis­mus des EEG. Die Sys­tem­dienst­leis­tungs­ver­ord­nung regelt tech­ni­sche Anfor­de­run­gen für Wind­ener­gie­an­la­gen, die ver­stärkt Kraft­werks­ei­gen­schaf­ten wahr­neh­men sol­len. Neue Wind­ener­gie­an­la­gen müs­sen künf­tig Anfor­de­run­gen an die Span­­nungs- und Fre­quenz­hal­tung erfül­len. Für bestehen­de

Lesen
Aluminiumhütten, Pumpspeicheranlagen und Stromnetzentgelte

Alu­mi­ni­um­hüt­ten, Pump­spei­cher­an­la­gen und Strom­netz­ent­gel­te

Im Zuge des vom Bun­des­tag am 07. Mai 2009 beschlos­se­nen Ener­gie­lei­tungs­aus­bau­ge­set­zes wur­den auch Rege­lun­gen zu den Netz­ent­gel­ten für strom­in­ten­si­ve Unter­neh­men und für Strom­­spei­­cher-Anla­­gen getrof­fen. Strom­in­ten­si­ve Unter­neh­men wie zum Bei­spiel Alu­mi­ni­um­hüt­ten wer­den bei den Netz­ent­gel­ten ent­las­tet. Damit soll die Wett­be­werbs­si­tua­ti­on die­ser Unter­neh­men ange­sichts hoher Strom­prei­se ver­bes­sert wer­den. Neu errich­te­te Pump­spei­cher­kraft­wer­ke und

Lesen
Privater Stromerzeuger als Unternehmer

Pri­va­ter Strom­erzeu­ger als Unter­neh­mer

Ein in ein Ein­fa­mi­li­en­haus ein­ge­bau­tes Block­heiz­kraft­werk, mit dem neben Wär­me auch Strom erzeugt wird, der ganz oder teil­wei­se, regel­mä­ßig und nicht nur gele­gent­lich gegen Ent­gelt in das all­ge­mei­ne Strom­netz ein­ge­speist wird, dient der nach­hal­ti­gen Erzie­lung von Ein­nah­men aus der Strom­erzeu­gung. Eine sol­che Tätig­keit begrün­det daher unab­hän­gig von der Höhe der

Lesen
Reststrommengen für Kernkraftwerke

Rest­strom­men­gen für Kern­kraft­wer­ke

Das Ende der deut­schen Kern­kraft­wer­ke rückt näher. Nach zwei aktu­el­len Urtei­len des Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt haben die Betrei­be­rin­nen der Kern­kraft­wer­ke Bib­lis A und Bruns­büt­tel kei­nen Anspruch auf Über­tra­gung von Rest­strom­men­gen aus dem Kon­tin­gent des still­ge­leg­ten Kern­kraft­werks Mül­heim-Kär­­lich. Die Über­tra­gung der Rest­strom­men­ge des still­ge­leg­ten Kern­kraft­werks Mül­heim-Kär­­lich ist in § 7 Abs. 1d des Atom­ge­set­zes sowie einer

Lesen
Klagerecht von Umweltverbänden

Kla­ge­recht von Umwelt­ver­bän­den

Das nor­d­rhein-wes­t­­fä­­li­­sche Ober­ver­wal­tungs­ge­richt in Müns­ter hat den Gerichts­hof der Euro­päi­schen Gemein­schaf­ten in Luxem­burg zur Klä­rung der Fra­ge ange­ru­fen, ob Umwelt­or­ga­ni­sa­tio­nen auf­grund gemein­schafts­recht­li­cher Vor­ga­ben in einem Kla­ge­ver­fah­ren auch die Ver­let­zung der Vor­schrif­ten des Umwelt­rechts, die allein dem Schutz der All­ge­mein­heit oder der Natur die­nen, rügen kön­nen müs­sen. Die dem OVG vor­lie­gen­de

Lesen
Mühlenkanal bleibt Mühlenkanal

Müh­len­ka­nal bleibt Müh­len­ka­nal

Ein ursprüng­lich als Müh­len­ka­nal ange­leg­tes künst­li­ches Gewäs­ser wird nicht dadurch natür­li­cher Haupt­arm oder natür­li­cher Neben­arm des eigent­li­chen Flus­ses, dass auf­grund einer was­ser­wirt­schaft­li­chen Bewil­li­gung der größ­te Teil des Was­sers in den Müh­len­ka­nal abge­lei­tet wird und der Alt­arm des­we­gen peri­odisch tro­cken fällt. Die Unter­hal­tungs­pflicht ver­bleibt daher, wie das Nie­der­säch­si­sche Ober­ver­wal­tungs­ge­richt jetzt für

Lesen
Erneuerbare Energien und die Altanlagen

Erneu­er­ba­re Ener­gien und die Alt­an­la­gen

Zum 1. Janu­ar 2009 ist die Neu­fas­sung des Erneu­er­­ba­­re-Ener­­gien-Gesetz (EEG) in Kraft getre­ten. In die­ser Neu­fas­sung ist der Anla­gen­be­griff neu defi­niert wor­den, so dass auch bereits bestehen­de Anla­gen, die in enger zeit­li­cher und loka­ler Nähe in Betrieb genom­men wur­den, nun­mehr hin­sicht­lich der Ver­gü­tung wie eine Anla­ge betrach­tet wer­den. Dies kann

Lesen
Energiepolitik 2009

Ener­gie­po­li­tik 2009

Anfang 2009 tre­ten im Bereich der Ener­gie­ver­sor­gung eine Rei­he von Rechts­än­de­run­gen in Kraft: Anreiz­re­gu­lie­rung der Netz­ent­gel­te Am 1. Janu­ar 2009 beginnt die Anreiz­re­gu­lie­rung der Netz­ent­gel­te. Mit die­ser Ver­ord­nung wer­den den Netz­be­trei­bern Anrei­ze für eine kos­ten­ef­fi­zi­en­te Betriebs­füh­rung gesetzt. Die Netz­be­trei­ber kön­nen nun zei­gen, wie leis­tungs­fä­hig die ein­zel­nen Unter­neh­men sind. Umset­zung der

Lesen
Kraftwerk, Setlur und die Tonfetzen

Kraft­werk, Set­lur und die Ton­fet­zen

Der unter ande­rem für das Urhe­ber­recht zustän­di­ge I. Zivil­se­nat des Bun­des­ge­richts­hofs hat heu­te ent­schie­den, dass bereits der­je­ni­ge in die Rech­te des Ton­trä­ger­her­stel­lers ein­greift, der einem frem­den Ton­trä­ger kleins­te Ton­fet­zen ent­nimmt.

Lesen
Preismissbrauch und das GWG

Preis­miss­brauch und das GWG

Das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Wirt­schaft und Tech­no­lo­gie hat den Refe­ren­ten­ent­wurf eines Geset­zes zur Bekämp­fung von Preis­miss­brauch im Bereich der Ener­gie­ver­sor­gung und des Lebens­mit­tel­han­dels vor­ge­legt. Der Ent­wurf zur Ände­rung des Geset­zes gegen Wett­be­werbs­be­schrän­kun­gen zielt in bei­den Berei­chen dar­auf, Schä­den für den Wett­be­werb und die Ver­brau­cher zu ver­mei­den, die durch miss­bräuch­li­ches Ver­hal­ten markt­mäch­ti­ger

Lesen