Wirt­schafts­recht im Mai 2015

Opti­kerwer­bung, fal­sche Bank­leit­zah­len und nach­ge­mach­te Keks­stan­gen. Die Aus­ein­an­der­set­zung einer GbR, Möbel­ka­ta­lo­ge und Gold­rap­per. Organ­haf­tung, Höchst­al­ter für Sach­ver­stän­di­ge und Gesell­schaf­ter­dar­lehn. Trans­se­xu­el­le Geschäfts­füh­rer und der Köl­ner U‑Bahn-Bau. Und ein kom­plet­tes Schlaf­zim­mer ohne Matrat­ze.

Wirt­schafts­recht im April 2015

Das war das Wirt­schafts­recht im April 2015: